Sie sind hier: MHK /Schule /Berufsfachschule /Goldschmiede /Praktikum Anmeldung

Freitag 26.02.2021 - Schnupperpraktikum bei den Goldschmieden

Am Freitag, den 26.02.2021, bietet die Goldschmiedeabteilung die Möglichkeit ein eintägiges Praktikum zu absolvieren.

Das Praktikum richtet sich an SchülerInnen, die einen Einblick in die Ausbildung zum/zur Goldschmied/in erhalten möchten. Positive Einstellung und die Lust zur Mitarbeit sind erforderlich und werden auch eingefordert!

Das 7stündige Praktikum ist in einen praktischen und einen theoretischen Teil untergliedert.

In dem 3½stündigen praktischen Teil des Praktikums werden an einem Goldschmiedearbeitsplatz in der Werkstatt grundlegende Techniken wie das Sägen, Feilen, Anreißen, Ankörnen, Biegen, Messen oder Schmirgeln gezeigt.  Es wird neben der Freude an der direkten Arbeit auch auf die notwendige Präzision während der Arbeit geachtet.

In dem 3½stündigen theoretischen Teil des Praktikums werden im 1. Abschnitt auf die notwendigen zeichnerischen und gestalterischen Anforderungen eingegangen. Es werden verschiedene Aufgabenstellungen bearbeitet. Im 2. Abschnitt zeigen SchülerInnen ihre Arbeiten, die sie während der Ausbildung angefertigt haben. Im 3. Abschnitt lernen die Praktikantinnen/Praktikanten die Arbeit mit dem CAD-Programm 3Design und einem 3D-Drucker zur Umsetzung eines Schmuckentwurfs kennen.

Jeder Praktikantin/jedem Praktikant wird eine Schülerin/ein Schüler der zweiten oder ersten Goldschmiedeklasse zur Seite gestellt.

Für Materialkosten berechnen wir 10,- Euro, die vor Beginn des Praktikums zu bezahlen sind.

Für die Anmeldung am Praktikum muss dieses Formular ausgefüllt werden.


Anmeldeformular Praktikum Goldschmiede2021.doc

Anmeldeformular Praktikum Goldschmiede 2021.pdf

 

Das Anmeldeformular bitte an folgende Adresse schicken, mailen, faxen oder vorbeibringen. Anmeldungen ausschließlich nur über diesen Weg, nicht telefonisch!

 

Meisterschule für Handwerker                           Fax: 0631-3647-404

Am Turnerheim 1

67657 Kaiserslautern

pockel@mhk-kl.de

oder

hschneider(at)mhk-kl.de

 

 

 

zurück zur Infoseite Praktikum Goldschmiede

 

 

 

 


Tagesablauf

8.00                 Begrüßung und Einführung

8.10 - 8.30       Einteilung in die Gruppen, Zuweisung der Tutoren, Bezahlung

                        des Materialkostenbeitrages     

 

Gruppe 1 in Werkstatt 8011 und 8012 mit BF Go 15 und BF Go 16

08.30 - 10.30     Einführung in die Goldschmiedewerkstatt, Kennenlernen der

                          Werkstatt, Säge- und Feilübungen

10.30 - 10.45     Pause

10.45 - 12.15    Realisierung des Schmuckstückes

 

Gruppe 2 im Saal 8115 mit BF Go 15 und BF G0 16

08.30 - 09.30     Zeichenübungen

09.30 - 10.30     Besichtigung der Abteilungen Maler/Steinmetze/Metallbauer/

                          Tischler

10.30 - 10.45     Pause

10.45 - 12.15     Vorführung von Schülerarbeiten

 

12.15 - 13.00      Mittagspause

 

Gruppe 2 im Werkstatt 8011 und 8012 mit BF Go 15 und BF Go 16

13.00 - 15.00    Einführung in die Goldschmiedewerkstatt, Kennenlernen der

                          Werkzeuge, Säge- und Feilübungen

15.00 - 15.15    Pause

15.15 - 16.45    Realisierung des Schmuckstückes

 

Gruppe 1 in Saal 8115 mit BF  Go 15 und BF Go 16

13.00 - 14.00    Zeichenübungen

14.00 - 15.00    Besichtigung der Abteilungen Maler/Steinmetze/Metallbauer

                          /Tischler

15.00 - 15.15    Pause

15.15 - 16.45    Vorführung von Schülerarbeiten

 

16.45 - 17.00    Alle gemeinsam: Resümee und Verabschiedung

 

zurück zur Infoseite Praktikum Goldschmiede